… erfolgreiche Börsenwoche !

Veröffentlicht von am in Speed Blogs
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 5247

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Aktienmärkte haben eine turbulente Woche hinter sich.

Nachdem den Aktien zuvor auf der Oberseite kurzfristig etwas die Puste ausging (möglicherweise auch, weil viele amerikanische/englische Investoren und Spekulanten bereits ihre Bücher für 2014 geschlossen hatten), kam es zu Wochenanfang zu einer erneuten Korrektur.

Recht nahe der zwischenzeitlichen Tiefkurse haben wir uns dann zum Einstieg entschieden und ein TurboBull-Hebelzertifikat auf den ??? gekauft (Transaktionsdetails siehe Seite 2).

Nach über 800 DAX-Punkten scharfer Korrektur sahen wir gute Chancen auf eine zumindest technische Gegenbewegung nach oben. Zudem setzten wir darauf, daß die für Wochenmitte bevorstehende Notenbank-Sitzung (hier die der amerikanischen Fed) wie so häufig in 2014 als positiver Impulsgeber wirkt. Und so kam es dann auch – die Aussagen der Fed-Chefin zur Zinspolitik gab den Märkten weiteren Rückenwind.

Unsere NEUE ???-Position (??????) geht somit mit è rund 36 Prozent Gewinnplus ins Wochenende. Wir entscheiden jetzt von Tag zu Tag, ob wir den Wert weiter halten oder die Gewinne kurzfristig realisieren. Achten Sie daher in den kommenden Tagen auf mögliche Meldungen zur ???Position, um ggf. zügig handeln zu können.

Direkt zu Wochenbeginn wurde unser ???-Hebelzertifikat (??????) via Stop-Loss è mit knapp 20 Prozent Gewinn verkauft. Den Verkaufserlös hieraus haben wir für die neue         DAX-Position eingesetzt.

Unsere ???-Position (??????) steht mit ein paar Prozent im Gewinn. Hier gab es Ende der Woche Gerüchte über eine enge Kooperation oder sogar die Wiederaufnahme von Fusionsgesprächen mit Alcatel-Lucent. Mit einem dadurch möglichen Zugriff auf die eigene Festnetztechnologie von Alcatel-Lucent könnte Netzwerkausrüster Nokia seinen Kunden (vor allem auch Telekom-Netzbetreiber) zunehmend Lösungen aus einer Hand anbieten.

Wir bleiben bei ??? weiter investiert.Denn bei einem Ausbruch der Aktie über das bisherige Jahreshoch (etwa 6,85 € - aktuell 6,50 €) lockt ein weiterer Kursschub nach oben. Unser Hebelzertifikat hätte dann ein bis zu 80 Prozent reichendes Gewinnpotential

Während unsere ???-Position (??????) noch leicht hinten liegt, kann unser ???-Hebelzertifikat (?????? / Zusatzempfehlung) nach einer kurzen Pause seinen Kursanstieg fortsetzen und notiert wieder bei rund 83 Gewinnplus. Das Stop-Loss belassen wir derzeit noch bei 13,00 € (aktuell 16,28 €).

Bewerte diesen Beitrag:
Trackback URL für diesen Beitrag
  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Donnerstag, 19 Oktober 2017
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.

Service

Telefon: 06746 - 910 11
Fax: 06746 - 910 56
E-Mail: webmaster@proconto.de
Status Indizes:
Powered by Ekonomys Quotes 6