“Never fight the ECB”

Veröffentlicht von am in Speed Blogs
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 1347

letzte Woche erreichte der DAX wie seine großen Pendants in den USA (Dow Jones, S&P 500) für kurze Zeit ein neues Hoch. Doch dies hielt nicht lange an und der DAX drehte wieder nach unten.

Aus markttechnischer (und auch antizyklischer) Sicht positiv ist die Tatsache, daß trotz neuem (wenn auch nur kurzem) Rekordhoch keinerlei Rekordlaune aufkommt. Das Stimmungsbild der Marktteilnehmer ist längst nicht mehr so optimistisch wie noch zu Jahresanfang. …

 

Die jüngste Ankündigung der EZB, einer drohenden Deflation mit einer weiteren Lockerung der Geldpolitik entgegenzuwirken, könnte die monatelange Seitwärtsbewegung bei den Aktien aufsprengen. … è Das dürfte bereits im Juni so weit sein – den 05.06 sollte man sich schon vormerken.  

 

Vor diesem Hintergrund ist uns das Risiko, im Aktienmarkt nicht positioniert zu sein, mittlerweile zu hoch è daher gehen wir jetzt mit der Hälfte der Cash-Position „auf’s Spielfeld“ – die konkreten Transaktionsdaten sehen Sie auf Seite 2.

Dagegen notiert unser Hebelzertifikat auf ????? (WKN: ??????) bereits mit gut 25 Prozent im Gewinn !

Hier nun die NEUE KAUF-Transaktion im Detail: (EIL-Info via SMS bereits erfolgt)

?????

Achtung – ZUSATZ-Empfehlung:

Wir hatten zuletzt begonnen, zusätzliche Positionen zu empfehlen, falls weitere Gelder (abseits vom SpeedMoney – Kapitaleinsatz) zum dynamischen Investieren zur Verfügung stehen.

Dies führen wir heute fort, wobei jeweils bestehende SpeedMoney-Positionen dadurch nicht ersetzt werden.


è Hier die aktuelle Zusatz-Empfehlung im Detail:      ??????

Bewerte diesen Beitrag:
Trackback URL für diesen Beitrag
  • Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!

Kommentar hinterlassen

Gast Montag, 21 August 2017
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2011 JoomlaWorks Ltd.

Service

Telefon: 06746 - 910 11
Fax: 06746 - 910 56
E-Mail: webmaster@proconto.de
Status Indizes:
Powered by Ekonomys Quotes 6